Finnland das glücklichste Land der Welt

Seit 2002 ist der World Happiness Report, veröffentlicht vom Sustainable Development Solutions Network, einer globalen Initiative der Vereinten Nationen, statistische Analyse zur Bestimmung der glücklichsten Länder der Welt. In seiner Aktualisierung für 2021 kam der Bericht zu dem Schluss, dass Finnland das glücklichste Land der Welt ist.

Finnland gilt als das glücklichste Land der Welt basierend auf dem Bericht 2021, mit einer Punktzahl von 7.842 von einer möglichen Gesamtpunktzahl von 10. Die Autoren des Berichts bewerteten die Menschen in Finnland für das starke Gefühl der gemeinsamen Unterstützung und des gegenseitigen Vertrauens, das nicht nur zum 1. Platz verhilft, sondern (mehr wichtig) das Land als Ganzes bewerten, während wir die COVID-19-Pandemie bewältigen. Darüber hinaus waren die Finnen stark davon überzeugt, dass sie ihre eigenen Entscheidungen treffen konnten, und zeigten nur minimalen Verdacht auf Regierungskorruption. Beide Faktoren tragen stark zum allgemeinen Glück bei.

Finnland ist das dritte Jahr in Folge die Nummer 1 (2017 waren es Nummer fünf). Mit einer Punktzahl von 7.889 hat Finnland in Bezug auf Faktoren wie soziale Unterstützung, gesunde Lebenserwartung, Freiheit, Korruptionswahrnehmung und Dystopie (Gesellschaft mit nur schlimmen Zügen) erneut den Ton für andere Länder angesetzt.

Insgesamt wurden mehr als 150 Länder danach bewertet, wie glücklich ihre Bürger sich selbst einschätzen. Der Bericht berücksichtigte Faktoren wie wahrgenommene Freiheit, Fairness, Wohlbefinden, gute Gesundheit und Großzügigkeit bei der Auflistung der einzelnen Länder. Zu Finnland gesellen sich Island, Dänemark, die Schweiz und die Niederlande zu den Top 5.

Video: Finnland ist das glücklichste Land der Welt